A-Z Seitenindex

Schlagzeilen

Tagesaktuelle Nachrichten über die Arbeit der Vereinten Nationen in New York und weltweit

UN trauern um ehemaligen Generalsekretär Javier Perez de Cuéllar

Javier Perez de Cuéllar, fünfter UN-Generalsekretär, ist im Alter von 100 Jahren verstorben. Er war für seine Fähigkeit, Menschen ins Gespräch zu bringen und den...

Nehmen Sie am größten, globalen Gespräch aller Zeiten teil!

Anlässlich des 75-jährigen Bestehens der Vereinten Nationen dieses Jahr hat UN-Generalsekretär António Guterres das größte, globale Gespräch gestartet, in dem über die Zukunft der...

UN-Bericht: Die Welt bleibt ein „gewalttätiger und höchst diskriminierender Ort“ für...

25 Jahre nach der historischen Pekinger Frauenkonferenz in China - ein Meilenstein für die Förderung der Gleichberechtigung - ist Gewalt gegen Frauen und Mädchen...

Generalsekretär Guterres drängt auf ein fürsorglicheres Verhältnis zur Natur

Menschen überall müssen sich daran erinnern, dass wir auf unseren Planeten angewiesen sind, um zu überleben, sagte UN-Generalsekretär Guterres in seiner Botschaft zum Welttag...

UN geben Notfonds frei, um schutzbedürftigen Ländern bei der Bekämpfung des...

Aus dem zentralen Notfonds der Vereinten Nationen wurden 15 Millionen US-Dollar freigegeben, um die weltweiten Bemühungen zur Eindämmung der Ausbreitung des COVID-19-Coronavirus zu finanzieren,...

Mehr Gleichberechtigung für Frauen im 21. Jahrhundert

Für UN-Generalsekretär António Guterres bleibt die Ungleichheit der Geschlechter und die Diskriminierung von Frauen und Mädchen weltweit eine überwältigende Ungerechtigkeit. Im Mittelpunkt des Problems stünden männlich dominierte Machtstrukturen,...

Anstieg neuer Corona-Fälle zutiefst besorgniserregend

Die Zahl von Ansteckungen mit dem COVID-19 Virus ist weltweit erstmals höher als innerhalb Chinas.  Darauf hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hingewiesen. "Der plötzliche Anstieg der...

UN-Studie: Einer von drei Venezolanern bekommt nicht genug zu essen

Die Hyperinflation in Venezuela bedeutet, dass etwa ein Drittel der Bevölkerung - mehr als neun Millionen Menschen - nicht genug zu essen bekommt und...

UN-Generalsekretär besorgt über Aushöhlung der Menschenrechte

Die Menschenrechte sind nach den Worten von UN-Generalsekretär António Guterres weltweit unter Beschuss. Guterres äußerte sich am Montag in Genf tief besorgt und rief...

Asiatische Elefanten, Jaguare und Haie in UN-Schutzliste aufgenommen

Angesichts des dramatischen Rückgangs vieler Tierarten weltweit haben sich auf einer UNO-Konferenz in Indien Vertreter von mehr als 100 Staaten für einen besonderen Schutz...